Zum Inhalt springen

FFT-Analyse

FFT-Analyse

Die sogenannte „Fast Fourier Transformation“ oder „schnelle Fourier-Transformation“ kommt bei der Analyse des Tonmaterials zum Einsatz. Dabei wird die Aufnahme in ihre einzelnen Frequenzbereiche zerlegt und kann so gemessen bzw. weiterverarbeitet werden. Anhand der sich ergebenden Parameter können die Daten visualisiert und einzelnen Rufe exakt bestimmt werden. Auch Tonhöhen, die für menschliche Ohren nicht wahrnehmbar sind, werden so analysierbar.

Infos zur FFT-Analyse. Hier: Fledermaus

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.